Pranayama

Das 4. Glied im 8-gliedrigen Ashtanga Yoga Weg ist Pranayama, die Zusammenführung von Körper und Geist durch Atemübungen. Das Wort setzt sich zusammen aus den Worten “Prana” die Lebensenergie und “Ayama” was Ausdehnung, Erweiterung und Kontrolle bedeutet. Die bewusste Führung und Zügelung des Atems dient der Harmonisierung des Prana.  Die Atmung hängt unter anderem mit … Mehr Pranayama